Kontakt, Terminvereinbarung und Impressum

Es werden Aufträge aus dem gesamten deutschsprachigen Raum (Österreich, Deutschland, Schweiz) bearbeitet.

Sie können dem Textariat ein Mail schreiben, es telefonisch erreichen oder ihm eine Nachricht per Post zukommen lassen. Egal, für welchen Weg Sie sich entscheiden: Bitte beschreiben Sie immer genau, worum es geht.

Haben Sie Fragen zu Dienstleistungen des Textariats oder möchten Sie mehr über das Textariat erfahren? Mithilfe des folgenden Formulars erreichen Sie das Textariat sofort:

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Nachricht


Durchschnittliche Bearbeitungszeiten (bei rechtzeitiger Terminvereinbarung; s. u.):

bis 30 Seiten: 3–4 Werktage

bis 100 Seiten: 5–7 Werktage

ab 150 Seiten: 2–3 Wochen

——————————-

Terminvereinbarung für (akadem.) Lektorate/Korrektorate:

Bachelor- und Seminararbeiten: mind. 1 Monat vor Abgabetermin

Master- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen: mind. 1,5–2 Monate vor Abgabetermin

——————————-

Terminvereinbarung für Unterstützung bei der Texterstellung:

mind. 3 Monate vor Bearbeitungsbeginn; Bearbeitungsdauer richtet sich nach dem Umfang

——————————-

KEINE BEARBEITUNG AN WOCHENENDEN UND FEIERTAGEN.



229

Claudia Sternat, Bakk. phil. MA
Polzergasse 5, 8010 Graz/Österreich (nahe KUG, KFU, TU sowie Universitätszentrum Wall; Buslinie 61: Haltestelle "Polzergasse/Rudolfstraße")
T: +43 680 32 09 744 (werktags 9–12 sowie 14–16; auch per WhatsApp erreichbar; Besprechungstermine nach Vereinbarung; keine Bearbeitung an Wochenenden und Feiertagen)
E: text@textari.at
W: textari.at - textariat.at - textariat.de - Textariat auf Facebook

Gewerbeberechtigung: Schreibbüro gemäß § 5 Abs. 2 GewO 1994; Mitglied der WKO seit 2011


RECHTLICHE HINWEISE:

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.


Mit Ihrer Auftragserteilung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten – sofern vorhanden und/oder von Ihnen angegeben – nämlich E-Mail-Adresse(n), Name, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft, Anschrift(en), Telefonnummer(n), Firma u. Ä. sowie sämtliche übermittelte Informationen, Dokumente, Dateien u. Ä. vom Textariat (Claudia Sternat, MA) ausschließlich zum Zwecke der Auftragsabwicklung und Rechnungslegung verarbeitet werden. Es erfolgt in keinem Fall eine Beiziehung von Sub-AuftragsverarbeiterInnen oder die Weitergabe an Dritte. Dateien, Texte, Dokumente u. Ä. werden nach Auftragsabwicklung gelöscht – ausgenommen, Sie wünschen die entgeltliche Sicherung Ihrer Daten. Die Auftragserteilung impliziert darüber hinaus die Akzeptanz der AGB des Textariats.